Nr.: 19-012
verfügbar
09.04.2019
| 08:30 - 14:00 Uhr

Anleitungsmodelle in der praktischen Aus- und Weiterbildung Didaktische Grundlagen und Methoden zur Praxisanleitung

Die Gestaltung und Umsetzung von adäquaten Anleitungssituationen in der praktischen Aus- und Weiterbildung stellt Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter oftmals vor große Herausforderungen und Probleme. Eine Anleitungssituation wird durch viele Faktoren beeinflusst, wie z.B. die Rahmenbedingungen des Pflegealltags, die Motivation von Aus- und Weiterbildungsteilnehmenden, Kolleginnen und Kollegen sowie der praxisanleitenden Person selbst. Die Kenntnis der didaktischen Grundlagen und unterschiedlicher Anleitungsmethoden kann die Planung, Durchführung und Evaluation von Anleitungssituation erleichtern und den Weg zu einer effektiven und effizienten Praxisanleitung ebnen.

Inhalte:

  • Grundlagen der Didaktik
  • Verschiedene Anleitungsmethoden/ -modelle
  • Praktische Umsetzungsübungen zur Vertiefung
Fortbildung für Praxisanleitende der Aus- und Weiterbildung in den Pflegeberufen, der OTA/ATA-Ausbildung oder anderer Bereiche

Sonja Filsinger, Leitung der Weiterbildung Pädiatrische Intensiv- und Anästhesiepflege

Dennis Müller, fachliche Leitung der OTA/ATA-Schule

Frauke Wiedermann, Geschäftsführung

Tel. (0441) 350 640 11

wiedermann(at)hanse-institut-ol.de

max. 20
Hanse Institut Oldenburg - Bildung und Gesundheit gGmbH
Brandenburger Straße 21a, 26133 Oldenburg
40 €

Hanse Institut Oldenburg –
Bildung und Gesundheit GmbH
Brandenburger Straße 21A
26133 Oldenburg