Nr.: 18-030
verfügbar
04.09.2018
| 09:00 - 16:00 Uhr

Resilienz Gestärkt gegen Krisen

Resilienz bedeutet frei übersetzt psychische Widerstandsfähigkeit gegen Krisen bzw. Krisenkompetenz. Eine gute Krisenkompetenz ist in einer schnell lebigen und oft hektischen Zeit mit hohen Herausforderungen in Beruf, Familie und Partnerschaft gefragt. Gerade im beruflichen Kontext ist es immer wichtiger, mit verschiedenen Stressoren umzugehen und dabei gesund zu bleiben.

Das Seminar vermittelt Wissen und praktische Kompetenzen zur Stärkung der eigenen Resilienzfähigkeit.


Inhalt der Veranstaltung

    • Was bedeutet Resilienz?
    • Resilienz - angeboren oder erworben?
    • Wege zur Resilienz
    • Resilienz-Faktoren
    • Was macht einen resilienten Menschen aus?

    Friderike Sohn, Praxis für qualifiziertes Gesundheitsmanagement und Suchtfragen (PGS), Oldenburg

    max. 14
    Hanse Institut Oldenburg – Bildung und Gesundheit GmbH
    Brandenburger Straße 21A, 26133 Oldenburg
    120 €

    Fortbildungspunkte Pflegende: 7
    ID 20091415

    Hanse Institut Oldenburg –
    Bildung und Gesundheit GmbH
    Brandenburger Straße 21A
    26133 Oldenburg